Vango Boys Odyssey Air: Aufblasbares Zelt mit getrennten Räumen

OMit dem aufblasbaren Zelt Vango Girls Odyseey Air haben wir euch bereits ein anderes und auch kleineres Zelt der Odyssey Air Reihe vorgestellt. Diesmal werfen wir einen genaueren Blick auf die Informationen und Funktionalitäten des Vango Boys Odyssey Air – ein aufblasbares Zelt mit getrennten Räumen sowie einem Vorzelt der Oberklasse. Wer sich für dieses Zelt entscheidet, bekommt ein rundes Gesamtpaket mit allen wichtigen und nützlichen Funktionen in einem durchschnittlichen Camping-Alltag. Regen und starke Sonneneinstrahlung – deutlich angenehmer mit dem Odyssey Air mit dem Beinamen „Boys“.

aufblasbares-familienzelt-von-vango

Zunächst, ja, es handelt sich selbstverständlich um ein aufblasbares Zelt. Durch die aufblasbare AirBeam-Struktur ist auch dieses Zelt innerhalb von wenigen Minuten komplett aufgebaut und genauso schnell wieder abgebaut. Der große Vorteil gegenüber normalen Zelten mit einem gewöhnlichen Gestänge. Eine doppeltwirkende Luftpumpe liefert der Hersteller gleich mit und sorgt somit für noch weniger Gründe, die gegen einen Kauf sprechen sollten. So hat man wirklich alles dabei und kann direkt in den Campingurlaub starten.

Vango-Boys-Odyssey-Air-aufblasbares-zelt

Vango-Boys-Odyssey-Air-im-detail

Vango Boys Odyssey Air als Alleskönner unter aufblasbaren Zelten

Das Vango Boys Odyssey Air ist auch bei Regentagen eine tolle Unterkunft und sorgt mit seinem getrennten Schlaf- und Wohnraum für deutlich mehr Lebensqualität innerhalb der Zeltwänden. Das Material des Zeltes ist wasserdicht, strapazierfähig und somit sehr zuverlässig auch im rauen Camping-Alltag. Längere Regenzeiten, Stürme oder ähnliches wünscht man wirklich keinem Camper, doch mit dem Odyssey Air mit dem Modellnamen „Boys“ können ebendiese besser bestritten werden.

Das aufblasbare Zelt verfügt über zwei Eingänge. Über die Front, sowie über die Seite des Zeltes. Die Vollnetztüre an der Vorderseite bietet viele Vorteile gegenüber einem gewöhnlichem Modell, außerdem ist die durchgehend volle Standhöhe hervorzuheben. So ist die Zeltdecke im Vorzelt und dem Wohnraum stolze zwei Meter hoch, weiter hinten im Schlafbereich immerhin noch 1,85  Meter – wirklich praktisch und deutlich angenehmer als bei aufblasbaren Zelten ohne diese Standhöhe. Auch das Vorzelt macht eine gute Figur und lädt dazu ein sich im Sommer das ein oder andere Stündchen vor das Zelt zu setzen und vielleicht die letzten Sonnenstrahlen zu genießen. Auch bei Regen eine sehr tolle Möglichkeit dennoch im Freien zu sein und Frischluft zu schnappen.

Vango-Boys-Odyssey-Air-maße

Großer Schlafraum sorgt für angenehme Nächte und hält Morgensonne fern

Großer Schlafraum mit rund 7,5 Quadratmetern sorgt für genug Platz, um etwa 6 Personen problemlos unterzubringen. Die Liegefläche ist dabei 2,1 Meter lang und 3,6 Meter breit. Eine ganze Familie hat somit wirklich angenehm viel Raum, um sich auch in längeren Nächten nicht sofort zur Last zu fallen, wenn die Nerven vielleicht schon dünn geworden sind. Ein Zelt mit mehreren Schlafkammern bietet ohnehin schon so viel Qualität im Camping-Alltag. Das Innenzelt ist übrigens verdunkelt und lässt die morgendlichen Sonnenstrahlen erst sehr spät hindurch dringen. Für rund 300 Euro ist das aufblasbare Familienzelt mit getrennten Räumen erhältlich.


aufblasbares Familienzelt kaufen


aufblasbares-zelt-sonnendach-vorzelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.