Aufblasbares Luftbett von Yissvic: Hoher Schlafkomfort für Gäste

Wer nur gelegentlich Übernachtungsgäste hat, der denkt wohl weniger über die aufwändige Einrichtung eines Gästezimmers nach. Eine Luftmatratze im Büro oder dem Kinderzimmer ist eine gute Alternative, wenn man keinen ganzen Raum opfern möchte. Eine Luxus-Variante wäre das SMARTER1 Premium Luftbett. Wer es einfach mag, für den ist ein aufblasbares Luftbett von Yissvic ist die perfekte Lösung bei Schlafgästen. Was die Luftmatratze alles kann, erfahrt ihr in folgendem Beitrag.

Aufblasbares-Luftbett-von-Yissvic-aufgebaut
Aufblasbares Luftbett von Yissvic aufgebaut (Bild: Hersteller)

Wenn sich geplant oder spontan Übernachtungsgäste ankündigen, so kann nicht jeder ein perfekt vorbereitetes Gästezimmer präsentieren. Wer aus Platzmangel keinen Raum zur Verfügung hat, besitzt nicht selten eine Luftmatratze. Diese haben sich in den letzten Jahren zu bequemen Luftbetten gemausert, welche nicht weniger Komfort bieten, als ihre Namensgeber. Ein aufblasbares Luftbett von Yissvic ist genau solch eine Schlafgelegenheit.

Aufblasbares Luftbett von Yissvic: Schneller Aufbau dank integrierter Pumpe

Die integrierte elektrische Pumpe sorgt für einen schnellen Aufbau in nur zwei bis drei Minuten. Die Höhe von 45 Zentimetern ist äußerst komfortabel und nicht mit einer gewöhnlich schlanken Luftmatratze zu vergleichen. Der Name Luftbett beschreibt das Produkt damit tatsächlich am besten. Bei der Breite und Länge gibt es zwei Optionen. Das schmalere Einzelbett ist 99 Zentimeter breit und 191 Zentimeter lang.

Masse-und-Fakten-zum-aufblasbaren-Luftbett-von-Yissvic

Die Doppelbett-Variante ist 152 Zentimeter breit und stolze 203 Zentimeter lang. Schlafgäste können sich auf hohen Komfort freuen. Die beflockte Oberseite verhindert ein Verrutschen des Bettlakens und macht die Oberfläche wärmer. Das restliche aufblasbare Luftbett von Yissvic besteht aus robustem PVC-Gewebe, welches äußerst widerstandsfähig ist. Wird das aufblasbare Luftbett von Yissvic nicht mehr benötigt, so ist es im Handumdrehen abgebaut. Auch hier hilft die elektrische Pumpe und kann die Luft nach Außen ablassen.

Schicke Aufbewahrungstasche inklusive

Eine mitgelieferte Aufbewahrungstasche schützt das Luftbett, wenn es nicht gebraucht wird. Im Inneren befinden sich Luftsäulen, welche den Korpus des Luftbettes stabil machen. Daraus ergibt sich eine maximale Belastbarkeit von bis zu 250 Kilogramm. Das Einzelbett kostet rund 58 Euro. Für das breitere Doppelbett werden rund 64 Euro fällig. Ein annehmbarer Preis für aufblasbare Betten. Als Einsatzgebiet ist neben dem Schlafplatz für Gäste auch das Camping denkbar. Die robusten Materialien lassen diesen Anwendungsort durchaus zu.


Aufblasbares Luftbett kaufen


Schicke-Aufbewahrungstasche-lehnt-an-Schuhregal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.