dwt Vorzelt Junior Air: Funktional, stabil und leicht dank Luftsäulen

Camper verzichten für ihre Leidenschaft gerne auf den ein oder anderen Luxus. Worauf die meisten Camper jedoch nicht verzichten möchten ist auf ein Vorzelt. Ein besonders praktischer Vertreter auf diesem Gebiet sind aufblasbare Zelte, wie zum Beispiel das dwt Vorzelt Junior Air. Wie andere Vorzelte auch vergrößern diese die Wohn- und Nutzfläche. Allerdings haben die aufblasbaren Zelte einige entscheidende Vorteile gegenüber den klassischen Vertretern. Aus diesem Grund sind diese besonders interessant für all jene, die ihre Campingausrüstung mal wieder etwas optimieren möchten.

dwt-Vorzelt-Junior-Air-am-Wohnwagen

Weniger Zeit mit dem lästigen Zeltaufbau verbringen und dadurch viel früher in den Urlaub starten. Mit dem dwt Vorzelt Junior Air muss dies kein Traum bleiben. Denn dieses Zelt verfügt über ein innovatives Air-In System. Dadurch lässt es sich innerhalb weniger Minuten aufbauen. Der Aufbau gelingt so leicht, dass auch unerfahrener Camper mit dem Aufbau von dem dwt Vorzelt Junior Air keinerlei Probleme haben werden.

dwt Vorzelt Junior Air – Perfekt für alle die es unkompliziert mögen

Doch was hat es mit dem Air-In System eigentlich auf sich? Nun, bei diesem Zelt wurden Luftkammern in die Zelthaut integriert. Diese Luftkammern aus Kunststoff werden mit einer Doppelhubpumpe, die im Lieferumfang enthalten ist, mit Luft befüllt. Und somit ist das Grundgerüst des Vorzelts auch schon fertig. Um die Stabilität der Luftkammern zu unterstützen, sind diese mit Abspannleinen versehen.

dwt-Vorzelt-Junior-Air-Blick-nach-Draussen

Das Vorzelt Junior Air wurde aus Texolan 30 gefertigt, welches außerdem noch PU beschichtet ist. Dadurch ist das Zelt besonders robust und langlebig. Mit einer Größe von 320 x 290 Zentimeter bietet das Vorzelt viel Platz, um mit der Familie oder Freunden gemütlich zusammenzusitzen. Beide Seitenwände des Zelts lassen sich herausnehmen. Weiterhin weißen diese ein großes Lüftungsfenster und eine verschließbare Folienklappe auf.

Die neue Generation der Vorzelte

Praktisch ist, dass quasi der Eingang in der Vorderwand hochgerollt werden kann und ein komfortables Sonnendach bildet. Ebenfalls interessant ist, dass man das dwt Vorzelt Junior Air mit diversen Ausstattungsmöglichkeiten ergänzen kann, wie zum Beispiel mit einem Innenzelt. Weiterer Pluspunkt ist, dass dieses Modell ungefähr etwa 30% leichter ist als ein klassisches Vorzelt. Für unter 400 Euro bekommt man ein stabiles und vielfältiges Vorzelt.


dwt Junior Air kaufen


Vorzelt-mit-einhaengbarer-Kabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.